FLIR G346 Produktbild

Thermographie

FLIR G346 optische Gasdetektionskamera

Erkennt Kohlenmonoxid (CO), Stickstoffoxid und andere gefährliche Gase

Handliche, kontaktlose OGI Kamera für grossflächige Inspektionen in sicherem Abstand ohne die laufende Produktion oder den Fertigungsbetrieb zu beeinträchtigen.

Produkt anfragen

Die FLIR G346 optische Gasdetektions-Kamera (OGI) ist in der Lage ist, Kohlenmonoxid (CO), Stickstoffoxid (N₂O) und andere gefährliche sowie umweltschädliche Gase in Stahlwerken und industriellen Fertigungsbetrieben zu erkennen. Insbesondere CO-Emissionen können eine erhebliche Gefahr in der primären Stahlherstellung darstellen. Selbst die kleinste undichte Stelle in einem Abluftkamin oder -rohr kann schwerwiegende Folgen haben. Mit der handlichen, kontaktlosen FLIR G346 OGI Kamera können Inspektionen grossflächig und in sicherem Abstand durchgeführt werden, ohne die laufende Produktion oder den Fertigungsbetrieb zu beeinträchtigen.

FLIR G346 optische Gasdetektionskamera
FLIR G346 optische Gasdetektionskamera


Hervorragende Visualisierung von Gasleckagen

Der FLIR G346 ermöglicht präzise Temperaturmessungen im Echtzeitbereich von -20 °C bis 300 °C (-4 °F bis 482 °F). Dank des patentierten High-Sensitivity Mode (HSM) von FLIR werden CO-Leckagen besonders deutlich sichtbar gemacht, was es Ihnen ermöglicht, Tausende von Komponenten effizient zu überprüfen.


Software Integration FLIR Ignite™

Mit integriertem WLAN und Bluetooth® können Sie problemlos eine Verbindung zu Smartphones oder Tablets herstellen. Sie haben die Möglichkeit, Bilder nahtlos in der Cloud zu bearbeiten und zu speichern oder Dateien drahtlos über den mitgelieferten Cloud-Dienst FLIR Ignite™ zu übertragen.


Ergonomisch und benutzerfreundlich

Dank des drehbaren 10,16 cm (4 Zoll) grossen LCD-Touchscreens, der es Ihnen ermöglicht, Ziele aus jeder Blickrichtung zu betrachten, können Sie den G346 äusserst bequem bedienen und damit interagieren.

Modelle

ModellLinse
G34614,5 °
G34624°

Technische Daten

IR-Auflösung320 × 240 (76,800 pixels)

Detektorraster

30 μm
Genauigkeit±1°C (±1.8°F) for temperature range 0°C to 100°C (32°F to 212°F) or ±2% of reading for temperature range >100°C (>212°F)
Spektralbereich4.2 µm to 4.4 µm


Wichtigste Gase, die mit einer optischen Gasdetektionskamera (OGI) erkannt werden können

FLIR Matrix OGI Kameras
Bild Courtesy of Teledyne FLIR LLC

Die komplette Liste finden sie unter Downloads

Downloads

FLIR G346 Datasheet EN Link öffnet in neuem Fenster.

FLIR Optische Gasdetektion Broschuere DE Link öffnet in neuem Fenster.

FLIR OGI Kameras Matrix komplette Uebersicht Gase Link öffnet in neuem Fenster.

Video




Daniel Böringer Geschäftsführer Emitec Messtechnik AG

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Daniel Böringer und sein Team freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns das Formular mit Ihrer Anfrage zu.
Allgemeine Anfrage