FLIR G343 Produktbild

Thermographie

FLIR G343 optische Gasdetektionskamera

Zur Identifizierung potentieller Kohlendioxid CO₂ Gasaustritte

Tragbare und berührungsfreie OGI Kamera, die eine präzise Erkennung von CO₂-Lecks, ohne den normalen Betrieb erheblich zu beeinträchtigen ermöglicht.

Produkt anfragen

Die FLIR G343 repräsentiert eine bahnbrechende OGI-Kamera (optische Gasdetektion), die zur Identifizierung potenzieller Kohlendioxid-(CO₂)-Gasaustritte in komplexen Systemen entwickelt wurde. Ihre Anwendungsbereiche erstrecken sich von der Optimierung der Ölrückgewinnung über die Überwachung von Kohlenstoff-Erfassungssystemen bis hin zur Prüfung wasserstoffgekühlter Stromgeneratoren. Ganz gleich, ob CO₂ als Nebenprodukt eines Produktionsprozesses entsteht oder als Spurengas verwendet wird, die tragbare und berührungsfreie G343 ermöglicht eine präzise Erkennung von CO₂-Lecks, ohne den normalen Betrieb erheblich zu beeinträchtigen.

FLIR G343 optische Gasdetektions Kamera für Kohlendioxid
FLIR G343 optische Gasdetektions Kamera für Kohlendioxid


Hervorragende Gasvisualisierung

Der G343 nutzt FLIR's patentierten High-Sensitivity Mode (HSM), der CO₂-Leckagen besonders deutlich sichtbar macht und es ermöglicht, effizient Tausende von Komponenten zu durchsuchen. Mithilfe der 1-Touch Level/Span Funktion können Sie die Bildanzeige mit nur einem einzigen Fingertipp automatisch an die gewünschten Einstellungen anpassen.


Software Integration FLIR Ignite™

Mit integriertem WLAN und Bluetooth® können Sie problemlos eine Verbindung zu Smartphones oder Tablets herstellen. Sie haben die Möglichkeit, Bilder nahtlos in der Cloud zu bearbeiten und zu speichern oder Dateien drahtlos über den mitgelieferten Cloud-Dienst FLIR Ignite™ zu übertragen.


Ergonomisch und benutzerfreundlich

Dank des drehbaren 10,16 cm (4 Zoll) grossen LCD-Touchscreens, der es Ihnen ermöglicht, Ziele aus jeder Blickrichtung zu betrachten, können Sie den G343 äusserst bequem bedienen und damit interagieren.

Modelle

ModellLinse
G34314,5 °
G34324°

Technische Daten

IR-Auflösung320 × 240 thermal resolution (76,800 pixels)

Detektorraster

30 μm
Spektralbereich4.2 µm to 4.4 µm


Wichtigste Gase, die mit einer optischen Gasdetektionskamera (OGI) erkannt werden können

FLIR Matrix OGI Kameras
Bild Courtesy of Teledyne FLIR LLC

Die komplette Liste finden sie unter Downloads

Downloads

FLIR G343 Datasheet EN Link öffnet in neuem Fenster.

FLIR Optische Gasdetektion Broschuere DE Link öffnet in neuem Fenster.

FLIR OGI Kameras Matrix komplette Uebersicht Gase Link öffnet in neuem Fenster.

Video




Daniel Böringer Geschäftsführer Emitec Messtechnik AG

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Daniel Böringer und sein Team freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns das Formular mit Ihrer Anfrage zu.
Allgemeine Anfrage