Workswell EV Produktbild

Thermographie

Workswell SAFETIS EV

Brandschutz-Infrarot-Sensor

Fortschrittliches Infrarotgerät mit ausgezeichneter Detektionsfähigkeit und 19'200 aktiven Temperatursensoren.

Produkt anfragen

SAFETIS EV ist ein fortschrittlicher Wärmebildsensor, der sich durch seine ausgezeichneten Detektionsfähigkeiten und flexible Netzwerkkonnektivität auszeichnet. Mit 19.200 aktiven Temperatursensoren und der Fähigkeit, bis zu 9 Mal pro Sekunde zu scannen, bietet dieser Sensor genaue und zuverlässige Echtzeit-Temperaturüberwachung, die für die schnelle Identifizierung und Reaktion auf potenzielle Risiken in verschiedenen Umgebungen unerlässlich ist.

Das Modbus-RTU-Protokoll über RS485 und Ethernet ermöglicht eine einfache Integration in bestehende Systeme sowie erweiterte Fernzugriffs- und Steuerungsmöglichkeiten. Mit kompakten Abmessungen, einem robusten Aluminiumgehäuse und benutzerfreundlicher Software ist SAFETIS EV eine ideale Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen, einschliesslich Industrie-, Sicherheits- und Lagerbereichen, in denen Zuverlässigkeit und Effizienz entscheidend sind.

Workswell SAFETIS EV
Workswell SAFETIS EV mit Verpackung


Erkennungsfähigkeit

SAFETIS EV ist mit 19.200 aktiven Temperatursensoren ausgestattet, die eine umfassende und detaillierte Umweltüberwachung ermöglichen und somit die Fähigkeit zur schnellen Brandentdeckung verbessern. Dieses dichte Netzwerk von Sensoren ermöglicht es dem Gerät, Sicherheitsrisiken effektiv zu identifizieren und darauf zu reagieren, was den Gesamtschutz und die Sicherheit im überwachten Bereich erhöht.

Smart-Bewertung

SAFETIS EV ist mit einem integrierten SMART-Bewertungssystem ausgestattet, was bedeutet, dass sein Betriebssystem eigenständig ist und keine Verbindung zu einem zusätzlichen Computer oder Hardware benötigt, um zu funktionieren. Diese Funktion ermöglicht es dem Gerät, effizient und unabhängig zu arbeiten, was die Installation vereinfacht und den Bedarf an zusätzlicher Ausrüstung reduziert.

Doppelte Alarmerkennung

SAFETIS EV verfügt über ein Zwei-Stufen-Alarm-System für schnelle Temperaturerkennung, das es Benutzern ermöglicht, Einstellungen wie digitale oder Relaisausgänge für jeden Interessensbereich (ROI) anzupassen, der sowohl Warn- als auch Kritikalarme umfasst. Diese Funktionalität bietet anpassbaren Schutz und eine effektive Reaktion auf Temperaturanomalien, was die Sicherheit und Reaktionsfähigkeiten im Risikofall verbessert.

Steuerprotokoll

SAFETIS EV kommuniziert mit anderen Geräten über das standardisierte Modbus RTU-Protokoll, entweder über die RS485-Verkabelung oder das Ethernet-Netzwerk. Obwohl eine spezielle Service-Software zur Einrichtung von SAFETIS EV im Paket enthalten ist, können Kunden aufgrund der Universalität des Modbus RTU-Protokolls jede andere kompatible Software verwenden.

Gebietsscan

Die Echtzeit-Automatik-Scan-Funktion ermöglicht es SAFETIS EV, die Umgebung kontinuierlich zu überwachen und zu analysieren, mit bis zu 9 Scans pro Sekunde. Diese hohe Scannerrate gewährleistet eine hohe Genauigkeit und sofortige Reaktion auf Veränderungen im überwachten Bereich, was entscheidend für eine effektive Prävention und Erkennung von Risiken ist,

Einsatzgebiete

  • Überwachung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge.
  • Brandschutz in der Elektronik-Infrastruktur
  • Überwachung von Parkhäusern für Elektrofahrzeuge
  • Brandmelder in Batterielagern


Downloads

Workswell SAFETIS EV Datasheet EN Link öffnet in neuem Fenster.

Video Workswell SAFTIS EV




Daniel Böringer Geschäftsführer Emitec Messtechnik AG

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Daniel Böringer und sein Team freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns das Formular mit Ihrer Anfrage zu.
Allgemeine Anfrage